Schulranzenwiegeaktion

Schulranzenwiegeaktion

Staatliche Realschule Coburg I

Schulranzenwiegeaktion

Rückengesundheit unserer Schüler

Ziel ist es, durch eine Schulranzen-Wiegeaktion die Schüler und Eltern, auch die Lehrer, auf die Problematik zu schwerer Ranzen aufmerksam zu machen und Maßnahmen zu ergreifen, die den Rücken stärken und nachhaltig Schmerzen und größeren Schaden vorbeugen. Wir wollen es mit allen Beteiligten schaffen, bei einem Großteil unserer jüngsten Schüler ein  Schulranzengewicht nicht höher als der empfohlene Richtwert zu erreichen: 10 – 12 % des eigenen Körpergewichts. Die Kinder sollen selbstständig, eigenverantwortlich und bewusst ihren Beitrag zu einer stabilen Rückengesundheit leisten und damit etwaige Spätfolgen verhindern. Beteiligte Personen, Gruppen und Partner sind- in erster Linie natürlich die Schüler (5. Jahrgangsstufe, vier Klassen) - die Eltern, die in einem Infobrief über die Aktion erfahren und am Elternabend vom Klassenlehrer weitere Informationen erhalten als Diskussionsgrundlage - die Lehrkräfte, die zur Durchführung der Aktion gebraucht werden, auch ältere Schüler der SMV zum Wiegen,- die Gesundheitskasse AOK, die in Workshops und Vorträgen das Thema aufarbeitet, zusammen mit den Sportlehrern der Schule, denen die Aufgabe zukommt, eine gewisse Nachhaltigkeit bei Rückenschulung und Bewegungstraining zu erreichen. Die Maßnahme nimmt einen Zeitraum von ca. einem halben Schuljahr in Anspruch:- angefangen bei der Vorinformation für Lehrkräfte über das Projekt (Mitte Sept. 09),- die Wiegeaktion und Information der Eltern findet Ende Sept. 09 statt,

Geplante Maßnahmen:- eine unangesagte Folgeaktion zur Feststellung des Lernerfolges ist Anfang Dezember geplant,- im Januar/Februar 2010 kann dann ein Workshop „Rückenschulung“ durch Sportlehrer oder AOK/BARMER erfolgen.

Ausgangssituation für dieses Gesundheitsvorhaben sind die Ergebnisse der letzten Evaluation: Viele Eltern unserer Schüler (fast 50 %) wünschen sich mehr Informationen zu aktuellen Gesundheitsthemen.

Schule

Staatliche Realschule Coburg I (Realschule)

Ansprechpartner: Susanne Carl

Glockenberg 33
96450 Coburg        

Telefon: 09561 / 894600
verwaltung@rs1.coburg.de
http://www.rscoburg1.de/