Fitnesstraining an der Schule

Volksschule München an der Feldbergstraße

Fitnesstraining an der Schule

Ziel:
Steigerung der körperlichen Fitnessdurch Teilnahme an einemFitnessprogramm an schulsportfreienTagen (2x Sport im „Fitnessraum“ ca. 20 Minuten)

Zeitraum:
seit Schuljahr 2007/08

Zielgruppen:
zunächst 5 Fitness- Klassen (freiwillige Teilnahme), im darauffolgenden Schuljahr: Teilnahme aller 13 Klassen
1. Umsetzung im Schuljahr 2007/08:
- Vorstellen des Konzeptes im Kollegium
- Münchner Fitnesstest durch das Münchner Sportamt für alle 12 Klassen zu Schuljahresbeginn und zum Schuljahresende
- Einweisung der Lehrer in das Fitnessprogramm (Demonstration der Übungen)
- Start des Fitnessprogramms (Training von Kraft, Beweglichkeit und Koordination im Stationenbetrieb)
- regelmäßiger Eintrag in einen „Klassenfitnesskalender“ (Fitnesspunkt pro Teilnahme)
- Übungen werden alle 6-8 Wochen verändert
- regelmäßige Rücksprache mit den Lehrern
- Urkunde für jedes Kind am Ende des Schuljahres
- Öffentlichkeitsarbeit
2. Weiterführung im Schuljahr 2008/09
- alle 13 Klassen trainieren 2x wöchentlich nach dem Fitnessprogramm
- auch neue Kolleginnen können das Programm sofort umsetzen
3. Ergebnisse:
- nachweisbare Steigerung der körperlichen und geistigen Fitness
- Eltern und Kinder sowie Presse, Radio und Fernsehen sind begeistert
- siehe Beiträge unter www.gs-feldberg.musin.de/projekte-highlights
4. Erweiterung des Projektes im Schuljahr 2009/10:
- Fitnessparcours im Freien mit Outdoor- Fitnessgeräten in Zusammenarbeit mit dem Münchner Sportamt Myriam Lösch, Konrektorin GS an der Feldbergstraße 8581825 MünchenTelefon: 089 - 4 377 8397-40Telefax: 089 - 4 377 8397-20

GS an der Feldbergstr. 85
81825 München


Schule

Volksschule München an der Feldbergstraße (Grundschule)

Ansprechpartner: Andrea Schulz,

Feldbergstr. 85
81825   München

Telefon: 089/4392715
Fax: 089/43988898